Rankingfaktor Fotos – Beispiele für deine Business-Website

Menschen mögen Texte und Bilder, weshalb der Rankingfaktor Fotos für eine Super-Website wichtig ist! Hier zeige ich dir ein paar Beispiele von Super Erfolgsfrauen. So zeigen sich diese selbstständigen Frauen mit Bild auf ihrer Webseite und in ihrem Business. Nicht Keywords allein sind also ausschlaggebend für gute SEO (Suchmaschinenoptimierung), sondern das Zusammenspiel von Texten, Bildern, Content, Struktur und mehr ist entscheidend. Aus dem richten Mix entsteht das Top Ranking in Google. 

Warum sind Fotos auf der Webseite wichtig?

rankingfaktor fotos seoInteressent*innen wollen mehr von dir erfahren und dich authentisch in deinem Arbeitsumfeld und beim Wirken mit deinem Business sehen. Das schafft Vertrauen und macht dich greifbar und sichtbar.

Baue deshalb auf jede URL mindestens ein Foto ein. Und zwar jedes Mal ein anderes! Gerne kannst du auch mehrere aussagekräftige Pics für die Gestaltung deines Contents nutzen, wobei es auch Illustrationen, Tabellen oder andere jpg- oder png-Dateien sein können.

Durch Bilder, Grafiken und Fotografien sprichst du Besucher*innen deiner Website emotional an. Sie tauchen in die Emotion des Fotos ein oder bekommen einen ersten Eindruck von dir, deiner Arbeitsweise oder deiner Arbeitsumgebung.